zur Startseite
Logo


Archiv

Anzeigenauftrag

Mediadaten
Preisliste
Homepage

AGB

Jobs

Mail senden

Welcome Verlags GmbH
Margaretenstraße 12a
12203 Berlin
Fon 030.667057-32
Fax 030.667057-33

Impressum
DIE BERLINER GASTRONOMIE-SZENE
Restaurants: Berlin kocht auf hohem Niveau, es ist die Hauptstadt der Gourmetköche. Mit zahlreichen Michelin-Sternen, Hauben und Kochlöffeln von Feinschmecker Guide, Schlemmer Atlas oder Varta-Führer führt die Spree-Metropole längst das deutsche Gourmet-Ranking an. Berlins Gastronomieszene ist international, vielfältig, originell und dynamisch ... siehe auch Essen - Trinken - Feiern
Erlebnisgastronomie: Gute Küche allein reicht heute nicht mehr aus. So findet man in der Metropole zahlreiche Erlebniskonzepte wie z.B. Dunkelrestaurants, Dinnerkrimis, Theater-Restaurants, mittelalterliche Tafelfreuden, Lesungen, Livemusic oder Toilettenkneipe - in Berlin gibt es eben nichts, was es nicht gibt.
Ausflugslokale/Biergärten/Strandbars: Bei schönem Wetter locken in der Metropole zahlreiche Straßencafés, Ausfluglokale und Biergärten nach draußen. Besonders angesagt sind die neuen Beach- und Strandbars am Ufer der Spree und anderen Gewässern. Hier lässt sich nach einem stressigen Tag oder auch zwischendurch wunderbar chillen ...
Nightlife: Berlin ist für sein schillerndes Nachtleben berühmt. Und nicht nur in Kreuzberg sind die Nächte lang und aufregend.
Berlin, die Gourmet-Hauptstadt. Über 15.000 gastronomische Betriebe bieten Feinschmeckern alles: Von vergoldeter Currywurst bis Luxusrestaurant, von typisch regional über asiatisch, französisch oder italienisch bis thailändisch. Die hiesigen Küchenchefs werden von den Kritikern hochgelobt und haben sich längst in den Rankinglisten der bekannten Restaurantführer an die Spitze gekocht. Mit Qualität, Kreativität und Vielfalt erwarben sie Sterne, Hauben und Kochlöffel.
So vergab der Gastroführer Guide Michelin insgesamt 19 Sterne an 14 Berliner Restaurants, davon an fünf je zwei Sterne. 2 Sterne: Facil, Fischers Fritz, Lorenz Adlon Esszimmer, Tim Raue und das reinstoff. 1 Stern: Pauly Saal, 5-cinco by Paco Pérez, Les Solistes by Pierre Gagnaire, First Floor, Hartmanns, Horvárth, Hugos, Rutz und das Vau.
Diesen Image- und Lifestyle-Faktor fördert Berlin Partner mit der jährlichen Auszeichnung ‚Berliner Meisterköche‘ ... Foto: © Lorenz Adlon

© Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Die Berlin Partner GmbH zeichnet jährlich die Besten in der Gastronomie der Hauptstadtregion aus. Neben der Kochkunst werden die Originalität der Kreationen, die Präsentation der Speisen, der Service und das Ambiente bewertet.
Die Berliner Meisterköche 2013
Berliner Meisterkoch: Matthias Diether - Restaurant first floor im Hotel Palace Berlin
Brandenburger Meisterkoch: Philipp Liebisch - Sandak im Wellnesshotel Seeschlößchen in Senftenberg
Aufsteiger des Jahres: Florian Glauert, Chefkoch im Ellington Hotel Berlin
Berliner Gastgeber: Andrea Güttes - Das Restaurant
Berliner Szenerestaurant: Heinz Gindullis - Cookies Cream
Gastronomischer Innovator: Nikolaus Driessen, Florian Niedermeier, Bernd Maier - Markthalle Neun sowie Anna Lai, Tobias Bürger und Kavita Meelu - Street Food Thursday

Jeden Sonntag treffen sich Gäste in wechselnden Berliner Cafés und Bistros zum gemeinsamen Frühstück. Daneben gibt es gelegentlich Kulturveranstaltungen und andere Events für Gäste des Frühstückstreffs.
Bitte, trag dich in die Gästeliste ein, wenn du regelmäßig zum Frühstückstreff in Berlin eingeladen werden möchtest.
Die Berliner Tafel - In Berlin werden 20% aller Lebensmittel weggeworfen. Die Tafeln sammeln überschüssige Lebensmittel, die nach den gesetzlichen Bestimmungen noch verwertbar sind und geben diese an Bedürftige ab. Es werden ausschließlich frische, verwert- und genießbare Nahrungsmittel angenommen.
Partys und Empfänge - Ist viel zu viel von dem üppigen Büfett übrig geblieben? Wenn Sie uns ein bis zwei Tage vor der Veranstaltung Bescheid geben, kommen wir zu jeder von Ihnen gewünschten Tages- oder Nachtzeit und holen die übrig gebliebenen Lebensmittel ab.
Die Aktion "Eins mehr!" - Ein Artikel mehr im Einkaufswagen macht sich auf dem Kassenbon kaum bemerkbar. Doch wenn viele Berliner/innen "Eins mehr!" einkaufen, ermöglicht das der Berliner Tafel bedürftigen Menschen in der Stadt zu helfen. Die gespendeten Lebensmittel kommen über die 45 Ausgabestellen in Kirchengemeinden unmittelbar den Bedürftigen zugute.
 

zum Seitenanfang

www.mydays.de  
  www.blume2000.de  
 

zum Seitenanfang


Empfehlungen

Pfeil rechts Events
Pfeil rechts Freizeit & Sport
Pfeil rechts Gastronomie
 Pfeil rechts Erlebnisgastronomie
 Pfeil rechts Restaurants
 Pfeil rechts Ausflugslokale / Strandbars
 Pfeil rechts Nightlife
Pfeil rechts Hotellerie
Pfeil rechts Kultur
Pfeil rechts Lifestyle
Pfeil rechts Serviceanbieter
Pfeil rechts Wellness

Urlaubstipps
Pfeil rechts Brandenburg
Pfeil rechts Harz
Pfeil rechts Mecklenburg-Vorpommern
Pfeil rechts Sachsen
Pfeil rechts Sachsen-Anhalt
Pfeil rechts Schleswig-Holstein
Pfeil rechts Thüringen
Pfeil rechts weitere Reiseregionen
Pfeil rechts Erlebnisparks

Berlin-Links
Pfeil rechts Berlin.DE-Logo
Pfeil rechts Stadtplan
Pfeil rechts Berlin-Tourist-Information
Pfeil rechts Berlin Partner
Pfeil rechts Messe Berlin
Pfeil rechts Berlin Bühnen
Pfeil rechts Berliner Festspiele
Pfeil rechts Lange Nacht der Museen
Pfeil rechts Staatliche Museen Berlin
Pfeil rechts Stadtmuseum
Pfeil rechts Preußische Schlösser & Gärten
Pfeil rechts Berliner Märkte & Feste